additionalgiftadjust advance-payment arrow-right-plainarrow-right arrow-toggle arrow-trend calccalendar change checklist checkmarkclose consumption-electricity-1consumption-electricity-2consumption-electricity-3consumption-electricity-4consumption-gas-1consumption-gas-2consumption-gas-3consumption-gas-4consumption-point contract-account-number css-consumption css-home css-inbox css-meter-reading css-personal-data cyclope documentdownloadedit-large editelectricityemail-dispatcherrorextra facebookgashardware-category-computers_and_tablets hardware-category-emobility hardware-category-events hardware-category-further_trends hardware-category-gaming hardware-category-hobby_and_leisure hardware-category-household_and_garden hardware-category-smart_home hardware-category-smartphones hardware-category-tv_and_entertainment hardware-category-wearables hotline infometer-number modal-checkmark modal-errororder-number order phone plus-hardware plus processprovider_change relocation secure sent-messagetruck waterdroplet
Dein Strom-Tarif

sparstrom 24

✓ 100% Ökostrom aus Wasserkraft
✓ TÜV Nord zertifiziert
✓ 24 Monate volle Preisgarantie³

Mehr Informationen Weniger Informationen

Ökostrom von sparstrom

Wir von sparstrom glauben an eine grüne Zukunft und bieten deshalb nur Ökostrom an. Unser Ökostrom entsteht aus 100% Wasserkraft und ist TÜV Nord zertifiziert. Wenn du zu uns wechselst, bekommst du außerdem eine 24-monatige Preisgarantie³ auf deinen Tarif. Du bezahlst also die nächsten 24 Monate lang genau den Preis, den du heute siehst. 


Du möchtest wissen, wann du zu sparstrom wechseln kannst, was bei einem Wechsel passiert und was eigentlich 100% Ökostrom bedeutet? Das und mehr beantworten wir dir in den verschiedenen Tabs.

Wann kann ich den Stromanbieter wechseln?

Alles zum Stromanbieterwechsel
Grundsätzlich kannst du immer deinen Stromanbieter wechseln und bist nicht gesetzlich an einen Anbieter gebunden. Allerdings gibt es Stromverträge mit festen Laufzeiten, an die du dich halten musst. Du kannst bei sparstrom aber schon einen Stromvertrag abschließen, wenn du noch 13 Monate oder weniger an deinen jetzigen Anbieter gebunden bist. Besonders cool ist das bei Energie + Extra Tarifen. Du bekommst dein Extra schon jetzt, aber musst deinen Tarif erst bezahlen, sobald unser Strom bei dir fließt. Auch nice: Wir übernehmen die Kündigung bei deinem alten Anbieter für dich und du kannst die Zeit für coolere Dinge nutzen.

Kann ich den Stromanbieter wechseln beim Umzug?

Stromanbieterwechsel beim Umzug
Natürlich kannst du deinen Stromanbieter wechseln beim Umzug. Kündige deinen alten Anbieter am besten zeitnah, bevor du bei uns einen neuen Stromvertrag abschließt. Keine Panik: Du kannst noch 6 Wochen, nachdem du umgezogen bist, den Stromvertrag abschließen und musst nicht den teuren Grundversorger-Tarif bezahlen. 

Was passiert beim Übergang zwischen zwei Stromanbietern?

Was passiert beim Wechsel?
Der Anbieterwechsel passiert so reibungslos, dass du es gar nicht mitbekommst. Du stehst auf keinen Fall ohne Strom da! Das ist gesetzlich geregelt durch das Energiewirtschaftsgesetz und die Grundversorgungsverordnung. Wenn du dich nach Ablauf deines alten Stromvertrags allerdings nicht darum kümmerst, einen neuen zu finden, rutschst du automatisch in die Grundversorgung - und das kann zemlich teuer werden. Sei schlau und such dir rechtzeitig einen günstigen Stromanbieter, wie zum Beispiel sparstrom.

Wie lange läuft der Vertrag?

Und wann kann ich kündigen?
Der Tarif sparstrom 24 läuft 24 Monate. Nach den 24 Monaten verlängert sich der Vertrag um jeweils 12 weitere Monate, wenn du nicht einen Monat vor Vertragsende schriftlich kündigst. Du möchtest dich nicht so lange binden? Keine Angst, bei uns bekommst du eine 24-monatige Preisgarantie³ auf deinen Stromtarif. Du zahlst also die nächsten 2 Jahre das, was du heute abschließt und musst keine versteckten Erhöhungen befürchten.

Wie bezahle ich den monatlichen Abschlag?

Welche Möglichkeiten habe ich?
Deinen monatlichen Abschlag kannst du entweder selber an uns überweisen oder du entscheidest dich für ein Lastschriftverfahren. Hierbei erteilst du uns eine Einzugsermächtigung und wir ziehen den monatlichen Abschlag bequem von deinem Konto ein - du musst dich um nichts kümmern. Mehr dazu liest du hier.

Was ist das Besondere an sparstrom?

Wofür steht sparstrom?
Wir von sparstrom sitzen in Köln, gehören aber zu den überregionalen Stromanbietern in Deutschland und beliefern dich bundesweit mit Strom. sparstrom steht für fairen Strom und tolle Extras. Wir bieten dir eine Auswahl von über 100 Extras, wie zum Beispiel Haushaltsgeräte, Smartphones, Konsolen und vieles mehr. Diese Extras kannst du dir für eine niedrige Einmalzuzahlung zum Stromtarif dazubuchen und den Rest zusammen mit dem monatlichen Abschlag abbezahlen. sparstrom ist ein reines Online-Unternehmen, du wirst also keine Filialen von uns finden. Das wollen wir auch gar nicht, weil wir glauben, dass die Zukunft digital ist. Und weil die Zukunft nicht nur digital, sondern auch schön sein soll, beliefern wir dich mit 100% Ökostrom aus Wasserkraft und tragen damit aktiv zur Energiewende bei.

Was bedeutet Ökostrom?

Und wie funktioniert das Stromnetz?
Ökostrom ist Strom, der aus erneuerbaren Energien, also Wasser, Licht oder Windenergie, gewonnen wird. Im Gegensatz zu fossilen Energien und Atomkraft sind erneuerbare Energien unendlich und belasten die Umwelt nicht mit schädlichem CO₂. Das deutsche Stromnetz ist allerdings so gestrickt, dass alle Formen von Strom in einen großen See wandern, aus dem dann alle Haushalte versorgt werden. Trotzdem ist es gut, dass du dich für Ökostrom interessierst. Denn je mehr Menschen Ökostrom beziehen, desto mehr Ökostrom fließt in den gemeinsamen Stromsee. 

Bekomme ich wirklich Ökostrom?

Wie kann ich sicher sein?
Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom. Und genau dafür gibt es verschiedene Zertifikate. Unser Ökostrom ist TÜV Nord zertifiziert und stammt aus Wasserkraftwerken aus Europa. Unsere Zertifizierung sagt aus, dass wir Strom aus einer nachhaltigen Quelle beziehen. Mehr dazu liest du hier.

Alle Preise inkl. aller Steuern und gesetzlichen Abgaben. Bruttopreise auf zwei Nachkommastellen gerundet. Weitere Informationen zu deinem Widerrufsrecht findest du hier

1
Einmaliger Preis
Einmaliger Preis des Wunschprodukts inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines Energievertrages, durch den weitere Kosten entstehen können. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf den vorherigen Preis auf sparstrom.de. Die Auslieferung Deiner Bestellung erfolgt kostenfrei per DHL. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Alle Angebote unverbindlich und nur solange Vorrat reicht.
2
Bruttopreise
Für Strom-Tarife: In den Bruttopreisen sind die Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Netzentgelte, die Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, Umlagen und Belastungen gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG-Umlage), § 19 der Stromnetzentgeltverordnung (§19StromNEV-Umlage), § 17f Abs. 5 des Energiewirtschaftsgesetzes (Offshore-Netzumlage), § 18 der Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten (AbLaV-Umlage) sowie die Konzessionsabgaben, die Stromsteuer und die Umsatzsteuer enthalten. Die Umsatzsteuer beträgt derzeit 16 %. Alle Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.
Für Gas-Tarife: In den Bruttopreisen sind die Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Netzentgelte, die Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, die Konzessionsabgaben, die Energiesteuer und die Umsatzsteuer enthalten. Die Umsatzsteuer beträgt derzeit 16 %. Alle Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.
3
Preisgarantie
Die Preisgarantie umfasst bei regulärem Lieferbeginn 24 Monate. Sie beinhaltet den Teil des Arbeits- und Grundpreises, der sich aus Energie- und Vertriebskosten, Netzentgelten und Konzessionsabgaben zusammensetzt. Von der Preisgarantie nicht abgedeckt sind die durch badenova unbeeinflussbaren Steuern, Abgaben und Umlagen. Bei einem vom regulären Lieferbeginn abweichenden späteren Beginn der Belieferung – der von Seiten des Kunden zu verantworten ist – verkürzt sich die Preisgarantie entsprechend.