additionalgiftadjust advance-payment arrow-right-plainarrow-right arrow-toggle arrow-trend calccalendar change checklist checkmarkclose consumption-electricity-1consumption-electricity-2consumption-electricity-3consumption-electricity-4consumption-gas-1consumption-gas-2consumption-gas-3consumption-gas-4consumption-point contract-account-number contract-change css-consumption css-finances css-home css-inbox css-meter-reading css-personal-data css-smartmeter-reading cyclope delete-forever documentdownloadedit-large editelectricityemail-dispatcherrorextra Facebook iconfaq-customer_portal faq-hardware faq-miscellaneousfaq-order faq-privacy gashardware-category-computers_and_tablets hardware-category-emobility hardware-category-events hardware-category-further_trends hardware-category-gaming hardware-category-hobby_and_leisure hardware-category-household_and_garden hardware-category-smart_home hardware-category-smartphones hardware-category-tv_and_entertainment hardware-category-wearables hotline infoInstagram iconLinkedIn iconmeter-number modal-checkmark modal-errormodal-warning order-number order phone plus-hardware plus processprovider_change relocation secure sent-messagetermination truck Twitter iconwaterdropletXing icon

FAQ - Du hast Fragen, wir beantworten sie!

Meine Bestellung

Was sollte ich vor meiner Bestellung wissen?

Am einfachsten ist es, wenn du dir vor deiner Bestellung die letzte Rechnung deines alten Strom- oder Gasanbieters ansiehst. Dort findest du alle notwendigen Informationen, wie deine Zählernummer und deinen Jahresverbrauch.

Wann kann ich zu sparstrom wechseln?

Wann du zu sparstrom wechseln kannst, hängt von der verbleibenden Laufzeit deines jetzigen Strom- oder Gasvertrags ab. In der Regel kannst du sofort zu uns wechseln, wenn dein aktueller Vertrag innerhalb der nächsten 13 Monate endet. Wir übernehmen natürlich die Kündigung bei deinem alten Anbieter für dich. Übrigens: Wenn du dir ein Extra zum Vertrag aussuchst, wird das schon innerhalb der nächsten Wochen geliefert, auch wenn dein Zähler erst in ein paar Monaten belegt werden kann.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Deinen Ökostrom- oder Gastarif kannst du entweder per Lastschrift oder Überweisung begleichen. Wenn du einen Tarif mit Extra gebucht hast, hast du zwei verschiedene Möglichkeiten, die Einmalzuzahlung zu leisten: Lastschrift oder Paypal. Alles zu unseren Zahlungsmethoden findest du unter www.sparstrom.de/zahlarten.

Wie viel Öko steckt in meiner Bestellung?

Bei uns bekommst du 100% Ökostrom aus Wasserkraft und bezahlst immer weniger als beim Grundversorger. Es entstehen keine CO2-Emissionen und keine radioaktiven Abfälle. So leistest du automatisch deinen Beitrag zum Umweltschutz.

Was heißt Top 10, 15, 25, 30 und 35?

Jeder Energie + Extra Tarif besteht aus den Kosten für Strom oder Gas, einer Einmalzuzahlung für das Extra und einer monatlichen Rate für das Extra. Die monatliche Rate für das Extra ist durch die Top Stufe geregelt. Je höher die Top Stufe, desto niedriger der einmalige Preis. Ein Beispiel: Im Top 35 zahlst du 35 Euro pro Monat für dein Extra. Die Top Stufe bildet zusammen mit den Strom- oder Gaskosten deinen monatlichen Abschlag. Ab dem 25. Monat wird der Top-Betrag nicht weiter berechnet und du zahlst nur noch die reinen Energiekosten.

Habe ich eine Preisgarantie?

Ja, du hast eine Preisgarantie bis zum 31.12.2022. Sie beinhaltet den Teil des Arbeits- und Grundpreises, der sich aus den Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, den Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, den Netzentgelten, und den an die Kommunen zu entrichtenden Konzessionsabgaben zusammensetzt. Von der Preisgarantie ausgenommen sind die nicht durch badenova beeinflussbaren Preisbestandteile: Steuern, Abgaben, Umlagen und hoheitlich auferlegte Belastungen.

Wie lange läuft mein Vertrag?

Je nach Energievertrag hast du eine Vertragslaufzeit von einem, 12 oder 24 Monaten. Alle Energie + Extra Verträge haben immer eine Laufzeit von 24 Monaten.

Warum hat meine Bestellung nicht funktioniert?

Deine Bestellung wurde nicht angenommen? Das kann unterschiedliche Gründe haben. Es kann sein, dass wir dich nicht beliefern können. Bist du noch zu lange vertraglich an deinen aktuellen Anbieter gebunden oder gab es vielleicht in der Vergangenheit negative Schufa-Einträge?

Alles rund um mein Extra

Was ist eigentlich mein Extra?

Als Extra bezeichnen wir technische Geräte wie Smartphones, Tablets oder Konsolen, die du zum Ökostrom- oder Gastarif dazubuchen kannst. Wir versenden nur deutsche Originalware (A-Ware). Du erhältst deine Rechnung per E-Mail als Beleg.

Wann wird mein Extra geliefert?

In der Regel wird dein Wunschextra etwa 14 Tage nach erfolgreicher Bestätigung des Energiewechsels versendet. Das bezieht sich auf Extras, die wir bereits auf Lager haben, nicht auf vorbestellbare Geräte. Der Wechsel dauert im Schnitt etwa 14 Tage, je nach Tempo deines alten Strom- oder Gasanbieters.

Wie wird mein Extra versendet?

In der Regel versenden wir dein Extra als Paket. Die Ausnahme sind sperrige Geräte wie Waschmaschinen oder Fernseher. Diese Geräte werden per Spedition gesendet. Dafür macht der Logistikpartner mit dir einen festen Liefertermin ab. Für alle kleineren Extras wie Smartphones, Tablets oder Konsolen wird dein Wunschextra als Paket versendet. Bei der Lieferung wird der DHL Ident-Check angewendet. Was heißt das für dich? Das Paket darf nur an dich persönlich übergeben werden und DHL gleicht deinen Personalausweis oder Reisepass mit unseren Daten ab. Bitte achte bei der Bestellung darauf, dass du deinen vollständigen Namen angibst.

Bekomme ich mein Extra erst, wenn meine Energie von sparstrom fließt?

Nein. Wir geben den Versand deines Wunschextras in Auftrag, sobald der Zeitpunkt deines Energiewechsels schriftlich bestätigt wurde (per Post).

Werde ich über den Versand meines Extra benachrichtigt?

Na klar! Unser Logistikpartner sendet dir eine E-Mail, sobald dein Paket unterwegs ist. Du kannst dich übrigens ganz einfach im sparstrom Kundenportal unter www.sparstrom.de/account einloggen und den aktuellen Lieferstatus deines Extras einsehen.

Kann ich mein Extra an eine andere Lieferadresse versenden?

Leider nein, zu deiner und unserer Sicherheit versenden wir dein Wunschextra ausschließlich an deine Verbrauchsstelle. Dein Extra wird bei der Lieferung nur an dich persönlich übergeben und dein Personalausweis oder Reisepass wird mit unseren Daten abgeglichen. Das wird auch DHL Ident-Check genannt.

Kann ich mein Extra nach Bestellung noch ändern?

Leider kannst du dein Extra nach der Bestellung nicht mehr tauschen. Du kannst aber deinen gerade abgeschlossenen Vertrag widerrufen und den gewünschten Energie + Extra Tarif einfach neu bestellen.

Was passiert, wenn mein Extra kaputt geht?

Wenn dein Extra kaputt geht, kannst du dich einfach direkt an den Hersteller wenden. Unter www.sparstrom.de/garantie findest du die Kontaktdaten.

Was kann ich tun, wenn das Extra beschädigt bei mir ankommt?

Leider kommt es in seltenen Fällen vor, dass das Extra bei der Lieferung beschädigt wird. Natürlich kannst du dich damit an uns wenden und wir kümmern uns um eine Lösung. Bitte melde dich innerhalb von 48 Stunden nach der Lieferung bei uns und schicke uns Fotos des Transportschadens zu. Wir benötigen Fotos vom Gerät selbst und von der Transportverpackung. Bitte fotografiere beide Gegenstände von allen Seiten (oben, unten, rechts, links, vorne, hinten). Außerdem benötigen wir die Seriennummer des Geräts, die du auf dem Gerät selbst findest. Schicke uns einfach eine E-Mail an [email protected] mit den Fotos und der Seriennummer und wir kümmern uns um eine schnelle Lösung.

Wissenswertes

Was passiert, wenn Russland die Gaslieferungen nach Deutschland reduziert oder sogar einstellt?

Sollte Russland kurzfristig kein Gas mehr an Deutschland liefern, können Liefermengenschwankungen über Erdgasspeicher aufgefangen werden. Deutschland verfügt über die größten Erdgasspeicherkapazitäten Europas. Im Falle eines Gasmangels greifen Sicherungsmechanismen, um diesen Engpass auszugleichen. In jedem Fall sind Haushaltskunden, kleine und mittlere Unternehmen und soziale Einrichtungen durch gesetzliche Bestimmungen besonders geschützt.

Was bedeutet die Ausrufung der Alarmstufe aus dem Notfallplan Gas?

Am 23. Juni 2022 hat die Bundesregierung die Alarmstufe aus dem Notfallplan Gas ausgerufen. Aber keine Sorge: In dieser Stufe kann der Gasmarkt Störungen noch bewältigen, ohne dass der Staat eingreifen muss. Aktuell ist die Versorgung in Deutschland gesichert! Insgesamt gibt es im Notfallplan Gas drei Warnstufen - die Frühwarnstufe, Alarmstufe und Notfallstufe. In den ersten beiden Stufen ist die Versorgung weiterhin gesichert. Erst ab der dritten Stufe kann die Bundesnetzagentur Maßnahmen ergreifen, damit Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und alle Privatkunden weiterhin zuverlässig mit Gas versorgt werden können. Zwangsmaßnahmen sind zum Beispiel die Leistungsreduzierung bzw. Abschaltung von nicht-systemrelevanten Gaskraftwerken oder Industriekunden.

Kann es während meines Anbieterwechsels dazu kommen, dass ich ohne Strom oder Gas dastehe?

Keine Sorge, während du im Wechselprozess bist, wirst du natürlich weiter mit Strom und Gas versorgt. Das ist in Deutschland gesetzlich geregelt.

Warum ist mein Abschlag höher als in der Bestellung angegeben?

Bei deiner Bestellung hast du einen voraussichtlichen Verbrauch angegeben. Diesen vergleichen wir mit den realen Verbrauchszahlen, die uns der Netzbetreiber mitteilt. Um Nachzahlungen zu vermeiden, passen wir den Abschlag automatisch für dich an. Du kannst deinen Abschlag aber jederzeit im Kundenportal unter www.sparstrom.de/account korrigieren.

Warum erhalte ich eine Rechnung, in der weniger als 12 Monate berechnet werden (verkürzter Abrechnungszeitraum)?

In der Regel erhältst du 12 Monate nach Vertragsbeginn deine erste Rechnung. Den Zeitpunkt der Ablesung legt dein örtlicher Netzbetreiber fest (ihm gehört dein Strom- bzw. Gaszähler). Daher kann es vorkommen, dass du deine erste Rechnung schon vor Ablauf der 12 Monate erhältst. In diesem Fall kann es unter Umständen zu einer Nachzahlung kommen, denn in den Wintermonaten ist der Verbrauch oft höher als im Sommer. In diesem Fall passen wir deinen Abschlag entsprechend an. Bei allen folgenden Rechnungen berücksichtigen wir immer den gesamten Abrechnungszeitraum (12 Monate).

Wie kann ich mich vor Nachzahlungen schützen?

Unser Tipp: Lege deinen monatlichen Abschlag etwas großzügiger fest. Deinen Abschlag kannst du mit nur wenigen Klicks online im Kundenportal anpassen: www.sparstrom.de/account. Weitere Tipps findest du hier: https://www.sparstrom.de/strom-nachzahlung.

Kann ich meine monatliche Abschlagszahlung anpassen?

Ja klar! Wenn du merkst, dass dein monatlicher Abschlag nicht zu deinem tatsächlichen Verbrauch passt, kannst du deinen Abschlag jederzeit selber anpassen. Das geht ganz einfach im Kundenportal unter www.sparstrom.de/account.

Lust auf einen 50-Euro-Gutschein von Amazon?

Du bist zufrieden mit uns? Dann empfehle uns an deine Freunde weiter und sichere dir einen Gutschein von Amazon! Für jeden erfolgreich geworbenen Neukunden bekommst du einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro. Wie das genau funktioniert, erfährst du unter www.sparstrom.de/freunde-werben

Datenschutz

Was muss ich über Datenschutz bei sparstrom wissen?

Wir nutzen Trackingdienste und Cookies, hierzu hinterlegen wir kleine Textdateien vorübergehend auf deinem Endgerät. So können wir dir eine einwandfreie Navigation auf www.sparstrom.de ermöglichen und erhalten damit Informationen über das Nutzungsverhalten auf unserer Website. Diese Informationen helfen uns dabei unsere Services stetig zu verbessern. Sei unbesorgt, es ist alles anonymisiert und wir erhalten keinen Rückschluss auf dich bzw. auf deine Person.

Welche Rechte habe ich?

Als Kunde von sparstrom geben wir dir natürlich volle Transparenz über die erhobenen Daten. Dir stehen folgende Rechte zu: 1. Auskunft 2. Löschung 3. Berichtigung 4. Widerspruch. Du kannst dich gerne mit weiteren Fragen rund um den Datenschutz per E-Mail an [email protected] wenden oder unsere Datenschutzerklärung unter www.sparstrom.de/privacy durchstöbern.

Kundenportal

Was ist das Kundenportal?

Das Kundenportal ist ein Service von uns, in dem du viele Dinge selbst nachsehen und ändern kannst. Du kannst im Kundenportal zum Beispiel selbst deinen Abschlag anpassen, deine Bankverbindung ändern und nachsehen, ab wann du mit uns verlängern kannst. Du findest das Kundenportal unter: www.sparstrom.de/account

Woher bekomme ich meine Zugangsdaten?

Nachdem du bei uns bestellt hast, bekommst du eine automatische E-Mail mit dem Zugang zum Kundenportal. Du hast die E-Mail gelöscht? Kein Problem. Unter www.sparstrom.de/login kannst du dir deinen eigenen Zugang erstellen. Alles was du benötigst sind Vertragskontonummer, Zählernummer und deine E-Mail Adresse. Diese Angaben findest du auf deiner Vertragsbestätigung oder deiner letzten Rechnung.

Wo kann ich meinen Bestellstatus einsehen?

Im Kundenportal unter www.sparstrom.de/account siehst du direkt auf der Übersichtsseite deinen aktuellen Bestellstatus.

Kann ich die Lieferung meines Extras nachverfolgen?

Sobald unser Logistikpartner dein DHL-Paket verschickt, wird dir im Kundenportal unter "Wann wird mein Extra versendet?" der Tracking Link angezeigt. Für Speditionslieferungen wird dich unser Logistikpartner anrufen und einen Liefertermin vereinbaren.

Ab wann kann ich bei sparstrom verlängern?

Du kannst nach 20 Monaten verlängern, also 4 Monate bevor dein aktueller Vertrag endet. Dein alter Vertrag läuft noch die restlichen Monate weiter. Danach startet der neue Vertrag wieder mit 24 Monaten Laufzeit. Du kannst dir beim Wechsel natürlich auch wieder ein Extra aussuchen, wenn du möchtest.

Bekomme ich ein neues Wunschextra, wenn ich bei sparstrom verlängere?

Ja klar! Du kannst dir aus allen Wunschextras deinen Liebling aussuchen und das Extra zum neuen Energietarif kombinieren.

Alle Preise inkl. aller Steuern und gesetzlichen Abgaben. Bruttopreise auf zwei Nachkommastellen gerundet. Weitere Informationen zu deinem Widerrufsrecht findest du hier

1
Einmaliger Preis
Einmaliger Preis des Wunschprodukts inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines Energievertrages, durch den weitere Kosten entstehen können. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf den vorherigen Preis auf sparstrom.de. Die Auslieferung Deiner Bestellung erfolgt kostenfrei per DHL. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Alle Angebote unverbindlich und nur solange Vorrat reicht.
2
Bruttopreise
Für Strom-Tarife: In den Bruttopreisen sind die Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Netzentgelte, die Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, Umlagen und Belastungen gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG-Umlage), § 19 der Stromnetzentgeltverordnung (§19StromNEV-Umlage), § 17f Abs. 5 des Energiewirtschaftsgesetzes (Offshore-Netzumlage), § 18 der Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten (AbLaV-Umlage) sowie die Konzessionsabgaben, die Stromsteuer und die Umsatzsteuer enthalten. Die Umsatzsteuer beträgt derzeit 19 %. Alle Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.
Für Gas-Tarife: In den Bruttopreisen sind die Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Netzentgelte, die Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, die Konzessionsabgaben, die Energiesteuer und die Umsatzsteuer enthalten. Die Umsatzsteuer beträgt derzeit 19 %. Alle Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.
3
Preisgarantie
Die Preisgarantie endet am 31.12.2022. Sie beinhaltet den Teil des Arbeits- und Grundpreises, der sich aus den Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, den Kosten für den Messstellenbetrieb sowie für die Abrechnung, den Netzentgelten, und den an die Kommunen zu entrichtenden Konzessionsabgaben zusammensetzt. Von der Preisgarantie ausgenommen sind die nicht durch badenova beeinflussbaren Preisbestandteile: Steuern, Abgaben, Umlagen und hoheitlich auferlegte Belastungen.