FAQ - Du hast Fragen, wir beantworten sie!

Meine Bestellung

Was sollte ich vor meiner Bestellung wissen?

Am einfachsten ist es, wenn du dir vor deiner Bestellung die letzte Rechnung deines Energieversorgers zur Hand nimmst. Dort findest du alle notwendigen Informationen die du benötigst wie z.B. deine Zählernummer oder die genauen Kundenstammdaten.

Wann kann ich zu sparstrom.de wechseln?

Das hängt von der verbleibenden Laufzeit deines bisherigen Liefervertrags ab. In der Regel kannst du sofort zu uns wechseln, wenn dein aktueller Energievertrag innerhalb der nächsten 397 Tage endet.

Wieviel Öko steckt in meiner Bestellung?

Du erhältst 100% Ökostrom aus Wasserkraft und bezahlst immer weniger als beim Grundversorger. Es entstehen keinerlei CO2-Emissionen und keine radioaktiven Abfälle – so leistest du automatisch deinen Beitrag zum Umweltschutz.

Wo liegen die Unterschiede zwischen den Tarifen und was bedeutet Top 10, 15, 30, 50?

Die Tarife unterscheiden sich nur durch den monatlichen Aufschlag auf den Monatsgrundpreis zur Finanzierung deines Extras (€ 10, € 15, € 25, € 30 oder € 50). Ab dem 25. Monat verringert sich deine monatliche Abschlagszahlung dann automatisch um die Top-Summe.

Habe ich eine Preisgarantie?

Ja, du hast 24-Monatige Preisgarantie, daher werden sich die Energiepreise in dieser Zeit auch nicht verändern und du erhältst deinen Ökostrom zu einem sicheren Preis. Auf Steuern, Abgaben und Umlagen haben wir selbstverständlich keinen Einfluss.

Wie lange ist meine Vertragslaufzeit?

Alle unsere Energieverträge haben eine Laufzeit von 24 Monaten. Dein Vertrag verlängert sich automatisch um 12 Monate, solange du nicht spätestens einen Monat vor Laufzeitende deinen Vertrag kündigst.

Alles rund um mein Extra

Was ist eigentlich mein Extra?

Als Extra bezeichnen wir z.B. Smartphones, Tablets oder Konsolen, die du zusätzlich zu deinem Energietarif auswählen kannst. Wir versenden nur deutsche Originalware (A-Ware). Du erhältst per E-Mail deine Rechnung als Beleg.

Wann wird mein Extra geliefert?

In der Regel erhältst du dein gewünschtes Extra 14 Tage nach erfolgreicher Bestätigung deines Energiewechsels. Dein Wechsel kann abhängig vom Tempo deines Altanbieters bis zu 4 Wochen dauern.

Bekomme ich mein Extra erst, wenn meine Energie von sparstrom fließt?

Nein, selbstverständlich erhältst du dein Wunsch-Extra sobald dir der Zeitpunkt deines Energiewechsels schriftlich bestätigt wurde (per Post).

Werde ich über den Versand meines Extra benachrichtigt?

Na klar, unser Logistikpartner W.E.S. Kommunikation GmbH sendet dir eine E-Mail sobald dein Päckchen gepackt wird.

An wen wende ich mich bei Fragen rund um die Gewährleistung meines Extras?

Hierfür steht dir die Hotline unseres Service-Dienstleister W.E.S Kommunikation GmbH gerne zur Verfügung, Tel.: 0231-99950040 (kostenlos).

Kann ich mein Extra nach Bestellung noch ändern?

Leider nein, ein Tausch deines Extras ist im Nachhinein nicht mehr möglich.

Wissenswertes

Kann es während meines Anbieterwechsels dazu kommen, dass ich ohne Strom dastehe?

Keine Sorge, während des Wechselprozesses ist ein Energieausfall selbstverständlich komplett ausgeschlossen. Dafür hat der Gesetzgeber bereits gesorgt.

Warum wird mir während des Bestellprozesses ein erwarteter Abschlag angezeigt?

Im Laufe des Energiewechsels, den wir für dich übernehmen, wird uns von deinem alten Anbieter dein tatsächlicher Vorjahresverbrauch mitgeteilt. Weicht dieser von deinem im Bestellvorgang eingegebener Jahresverbrauchsmenge ab, wird dein Abschlag entsprechend angepasst.

Kann ich meine monatliche Abschlagszahlung anpassen?

Ja klar. Falls du denkst oder bemerkst, dass du zukünftig mehr oder auch weniger Energie verbrauchst, kann dein Abschlag jederzeit deinem Wunsch entsprechend angepasst werden. Dazu kannst du dich gerne direkt telefonisch an unseren Kundenservice wenden, Tel.: 0800 279 3050 (kostenlos).

Alle Preise inkl. aller Steuern und gesetzlichen Abgaben. Bruttopreise auf zwei Nachkommastellen gerundet.

1
Einmaliger Preis
Einmaliger Preis des Wunschprodukts inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer. Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines Energievertrages, durch den weitere Kosten entstehen können. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf den vorherigen Preis auf sparstrom.de. Die Auslieferung Deiner Bestellung erfolgt kostenfrei per DHL. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Alle Angebote unverbindlich und nur solange Vorrat reicht.
2
Bruttopreise
Für Stromtarife: In den Bruttopreisen sind die Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Netzentgelte, die Entgelte für Messstellenbetrieb und Messung – soweit badenova diese Kosten in Rechnung gestellt werden – sowie die Kosten der Abrechnung, die Umlagen und Belastungen gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage), dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG-Aufschlag), § 19 der Stromnetzentgeltverordnung (Sonderkunden-Umlage), § 17f Abs. 5 des Energiewirtschaftsgesetzes (Offshore-Haftungsumlage), § 18 der Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten (AbLaV-Umlage) sowie die Konzessionsabgaben, die Stromsteuer und die Umsatzsteuer enthalten. Die Umsatzsteuer beträgt derzeit 19 %. Alle Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.
Für Gas-Tarife: In den Bruttopreisen sind die Erzeugungs-, Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Netzentgelte, die Entgelte für Messstellenbetrieb und Messung – soweit badenova diese Kosten in Rechnung gestellt werden – sowie die Kosten der Abrechnung, die Konzessionsabgaben, die Energiesteuer und die Umsatzsteuer enthalten. Die Umsatzsteuer beträgt derzeit 19 %. Alle Bruttopreise sind auf zwei Nachkommastellen gerundet.
3
Preisgarantie
Die Preisgarantie umfasst bei regulärem Lieferbeginn 24 Monate. Sie beinhaltet den Teil des Arbeits- und Grundpreises, der sich aus Energie- und Vertriebskosten, Netzentgelten und Konzessionsabgaben zusammensetzt. Von der Preisgarantie nicht abgedeckt sind die durch badenova unbeeinflussbaren Steuern, Abgaben und Umlagen. Bei einem vom regulären Lieferbeginn abweichenden späteren Beginn der Belieferung – der von Seiten des Kunden zu verantworten ist – verkürzt sich die Preisgarantie entsprechend.